Sportfest mit 21. Mürmeslauf in Ellscheid

Sportfest mit 21. Mürmeslauf in Ellscheid

Ellscheid Seit 1995 lockt der Mürmeslauf in Ellscheid Ausdauersportler in die Vulkaneifel. Im Rahmen des von heute, Donnerstag, bis kommenden Sonntag dauernden Sportfests des SV Rot-Weiß Ellscheid wird am kommenden Samstag die 21. Auflage des Internationalen Mürmeslauf ausgetragen.

Einer Läuferin hat die zehn Kilometer lange, landschaftlich schöne Strecke des Hauptlaufs vom Sportplatz am Ortsrand, durch Wälder und am Naturschutzgebiet Mürmes vorbei besonders angetan: Tanja Pesch. Die mittlerweile 38-Jährige siegte bei den bisher 20 Rennen 15 Mal. Am 16. Mai kann die Läuferin aus der Nordeifel ihren 16. Sieg feiern. Außer der Zehn-Kilometer-Strecke (Start: 17.30 Uhr) bietet der SV Ellscheid Kinderläufe über 300 Meter (Jahrgänge 2008 und jünger, 15.30 Uhr) und einen Kilometer (2004-07, Mädchen um 15.45 Uhr, Jungen um 16 Uhr) einen Zwei-Kilometer-Jugendlauf (2000-03, 16.15 Uhr) sowie eine 4,8-Kilometer-Distanz mit Walking und Spezialwertung für 16- bis 19-Jährige (U18, U20) an. Informationen und Anmeldung bei Dieter Ackermann, Telefon 06573/377, E-Mail: Ackermanndieter@freenet.de , Internet: <%LINK auto="true" href="http://www.lauf-anmeldung.de" class="more" text="www.lauf-anmeldung.de"%>.Das restliche Sportfest-Programm im Kurzüberblick: Donnerstag (Vatertag): Ab 10 Uhr Frühschoppen für Wandergruppen und Fußballspiele, ab 16 Uhr Party und verschiedene sportliche Wettkämpfe. Freitag: Ab 17.30 Uhr Fußball mit Betriebs- und Freizeitmannschaften sowie AH-Teams. Samstag Mürmeslauf. Sonntag ab 11 Uhr Frühschoppen, Jugendfußball und Herrenfußball (Bezirksliga). teu/redvolksfreund.de/laufen

Mehr von Volksfreund