Sportlerwahl: Bitburgerin Mohnen nominiert

Sportlerwahl: Bitburgerin Mohnen nominiert

Zu den Nominierten für die Sportlerwahl des Deutschen Behindertensportverbands zählt die deutsche Frauen-Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft. Kapitänin des Teams, das bei den Paralympischen Spielen in Rio die Silbermedaille gewonnen hatte, ist die Bitburgerin Marina Mohnen (Foto: Verband).


Abgestimmt werden kann vom 7. bis 20. November im Internet - unter <%LINK auto="true" href="http://www.dbs-sportlerwahl.de" text="www.dbs-sportlerwahl.de" class="more"%> , <%LINK auto="true" href="http://www.sportschau.de" text="www.sportschau.de" class="more"%> , <%LINK auto="true" href="http://www.kicker.de" text="www.kicker.de" class="more"%> oder <%LINK auto="true" href="http://www.zdfsport.de" text="www.zdfsport.de" class="more"%>.
Die Gewinner werden am Samstag, 26. November, 19 Uhr, im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln gekürt. red