Springsport auf dem Trimmelter Hof

Springsport auf dem Trimmelter Hof

Trier (mehi) Springsport bis zur mittelschweren Klasse M gibt es am Samstag und Sonntag beim Springturnier auf dem Trimmelter Hof zu erleben. Mehr als 300 Nennungen von Reitern aus der Region und aus Luxemburg verzeichnet der Reitverein Trier in 15 Prüfungen.


Beginn ist am Samstag um 9 Uhr mit Wettbewerben für junge Pferde. Ab 10.30 Uhr gehen die Nachwuchsreiter in den Sattel. Bei den weiteren Prüfungen steigen die Anforderungen bis zur Klasse M um 16.30 Uhr.
Am Sonntag folgen Prüfungen von der Einsteiger- bis zur leichten Klasse. Höhepunkt ist das M-Springen (17 Uhr).

Mehr von Volksfreund