SV Alsdorf feiert 60-jähriges Bestehen

SV Alsdorf feiert 60-jähriges Bestehen

Alsdorf (red) Der Sportverein feiert sein 60-jähriges Bestehen. Los geht es am Freitag, 7. Juli, 19.30 Uhr, mit einem kölschen Abend mit den "Caballeros" (Eintritt frei).

Den Auftakt auf dem Sportplatz macht der Musikverein Jugendecho . Ein Teil des Erlöses geht an das Haus der Jugend in Bitburg und an die Seniorenarbeit vor Ort. Die zweite Auflage des Turniers um den Zürich-Cup startet samstags. Hier spielen Mannschaften mit mindestens drei Akteuren im Street-Soccer-Court um das ein Preisgeld von insgesamt 150 Euro. Anmeldungen unter derbrazzo@sg-nimstal.de. Sonntags kommen ab 11 Uhr diverse Nachwuchsmannschaften der JSG Nimstal zum Einsatz. Seniorenspiele starten um 14.15 Uhr. Den Abschluss bildet das Dreierturnier mit dem FSV Ernzen, der DJK Prüm-Enz und der SG Nimstal (ab 16 Uhr).
Gransdorf (red) John Swabey von den Südeifel Krocket & Gateball-Freunden hat den fünften Platz bei den Deutschen Meisterschaften in Wachenheim an der Deutschen Weinstraße erreicht. Zudem war der Wahl-Gransdorfer auch als Hauptschiedsrichter voll auf der Höhe. Swabey kam nicht weiter aus seinem Block, obwohl er der einzige im Turnier war, der den Deutschen Meister Bruno Hess aus Speyer in einem Spiel geschlagen hat. Alle vier Akteure der deutschen Mannschaft, die ab Mitte Juli an der Welt-Krocket-Meisterschaft teilnehmen, waren dabei.
Mehr unter <%LINK auto="true" href="http://www.krocket.de" text="www.krocket.de" class="more"%>
Koblenz (red) Die Management-Akademie des Sportbundes Rheinland bietet weitere Tagesseminare an. Am Samstag, 9. September, 9 bis 16 Uhr, findet in Koblenz eine Veranstaltung mit dem Titel "Auf den Punkt gebracht - Diskussions- und Argumentationstraining" statt. Vereinsvertreter sollten dieses Seminar nutzen, um ihr Fingerspitzengefühl für passende Gesprächsbeiträge und das Timing ihres Gesprächsbeitrages sowie ihr Argumentationsgeschick weiter zu entwickeln. Sie sollen lernen, souverän in Diskussionen zu agieren und sich bei aufkommendem Ärger so zu regulieren, dass schwierige Gesprächssituationen gemeistert werden können. Anmeldeschluss ist der 4. September. <%LINK auto="true" href="http://www.sportbund-rheinland.de" text="www.sportbund-rheinland.de" class="more"%> Meldungen

Mehr von Volksfreund