1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Team Büffel`s erfolgreicher Saisonstart am Nürburgring

Team Büffel`s erfolgreicher Saisonstart am Nürburgring

Das Motorrad-Team Büffel aus der Eifel hat sich spontan dazu entschieden, für die Saison 2013 einen dritten Fahrer (Frank Schackmuth, "Schacki") ins Team zu nehmen. Der Saisonauftakt hat für das Team auf dem Nürburgring begonnen.

Bei sehr anspruchsvollen Wetterbedingungen wurde der Mannschaft bereits im freien Training klar, dass es bei 30 grad Celsius Außentemperatur eine Herausforderung für Mensch und Material wird.
Da die drei Jungs die Sechsstunden-Rennen auf einem Motorrad bestreiten, ist es natürlich sehr schwer, eine Abstimmung zu finden, die es allen Fahren recht macht. Dennoch haben sie im Qualifying den 34. Startplatz erreichen können. Nach dem legendären "Le Mans" Start hat sich das Team Büffel gedacht "Alles oder Nichts" und setzte alles auf eine Karte. Durch ein hervorragend arbeitendes Team war es möglich, eine konstante und herausragende Leistung, auf der Strecke und auch bei den Boxen stops abzuliefern. Die drei haben in ihrer Klasse sehr weit nach vorne fahren können und den dritten Platz in ihrer Klasse ins Ziel gebracht. Schacki sagte nach der Veranstaltung, es sei eine Freude, mit Horst Dahm und Christian Neu im Team an den Start zu gehen. red
Weitere Informationen vom Team unter: www.Team-bueffel-racing.de