Tennis: Regionales Damenfinale bei Rheinlandmeisterschaft

Tennis: Regionales Damenfinale bei Rheinlandmeisterschaft

Bei den Freiluft-Tennisrheinlandmeisterschaften der Damen und Herren in Koblenz mussten die Teilnehmer mit den hohen Temperaturen klarkommen. In der Damen A-Klasse gelang das Anna Palamarenko vom TC SW Ürzig sowie der Schweicherin Muriel Hertert in Diensten des Andernacher TC am besten.

Das Duo stand sich im Finale gegenüber, das Palamarenko mit 6:4, 6:2 gewann.
In der Damen-B-Klasse musste sich Sandra Leinenweber (TC Trier) im Endspiel mit 0:6, 0:6 Louisa Rabus (Andernacher TC) geschlagen geben. Ebenfalls im Finale den Kürzeren zog Monika Vieh vom TC Roscheid. In der Damen-40-Klasse verlor sie gegen Christine Hölzke (TC Neuwied) mit 4:6, 5:7.
Daneben feierten mehrere Spieler aus der Region Trier den Einzug ins Halbfinale. Für Frederik Zehren (TV Wincheringen, Herren-A-Klasse), Bernhard Staab (4, TV Grosslittgen, Herren 30), Michael Staab (TV Grosslittgen, Herren 40) und Markus Regnery (TC RW Darscheid, Herren 50) war in der Vorschlussrunde dann aber Schluss. red