Tennis: Topgesetzter gibt sich in Kenn keine Blöße

Kenn · Beim mit 10 000 Dollar dotierten Tennisturnier Mosel Open in Kenn (Kreis Trier-Saarburg) hat der Topgesetzte Maximilian Marterer mühelos die zweite Runde erreichte. Der 20-jährige Nürnberger, Nummer 362 der Weltrangliste, besiegte den mit einer Wildcard im 32 Spieler umfassenden Hauptfeld angetretenen Benedikt Muller mit 6:1, 6:0.Das Turnier auf der Anlage des TC Kenn gehört zur sogenannten Future Tour der internationalen Tennis-Föderation.

Die Wettbewerbe dieser Tour bilden die untere Ebene im Profitennissport. Zusätzliche Informationen zum Turnier gibt es im Internet: <%LINK auto="true" href="http://www.itftennis.com" class="more" text="www.itftennis.com"%>Weitere Dienstags-Ergebnisse in Kenn (Auswahl): Nils Brinkman - Franjo Raspudic 3:6, 3:6; Benjamin Hassan - Wishaya Trongcharonchaikul 6:7, 2:6, Tomislav Jotovski - Jan Meyer 3:6, 4:6, Kevin Krawietz - Leon Schutt 6:3, 6:1 bl