1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Tennisboom bei der DJK Hasborn

Tennisboom bei der DJK Hasborn

Erstmals hat die Tennisabteilung des DJK Hasborn für die kommenden Medenspiele sechs Jugendmannschaften gemeldet. Pünktlich zum Jubiläumsjahr (25 Jahre Tennis DJK Hasborn), das die DJK an Pfingsten feiert, hat die Tennisabteilung mehrere Neumitglieder begrüßt.

Neun Kinder der Altersklassen U 10 und U 12 sind in die Abteilung eingetreten.
Insgesamt trainieren 22 Jugendliche dienstags unter Trainer Dieter Stephany. Zusätzlich betreut Stephany auch das Schultennis. Der Verein hat einen Kooperationsvertrag mit der Grundschule abgeschlossen.
Weitere Trainingseinheiten werden immer samstags von Susi Goß geleitet. Derzeit beteiligen sich an diesem Termin 20 Jugendliche der U 15 und U 18. red