1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Tennisjugend trifft sich in Leiwen

Tennisjugend trifft sich in Leiwen

49 Spieler aus 17 Vereinen haben am 1. Ponzlet-Württembergische Tennis-Jugendcup in Leiwen teilgenommen. Die 53 Begegnungen wurden trotz Regen dank der Unterstützung der Nachbarclubs aus Trittenheim, Klüsserath, Föhren und Neumagen an den ersten beiden Turniertagen regelgerecht ausgetragen.

TSG-Vorsitzender Albert Rosch sowie Hauptsponsor Dieter Ponzlet lobten bei der Siegerehrung das Organisationsteam um Marion Thömmes und Heidi Schu sowie die Oberschiedsrichter Sabine Jostock und Eduard Staudt. Am Sonntag wurden die Halbfinals und Finals in der Haupt- und Nebenrunde auf der Anlage im Leiwener Bachtal mit Tennis auf ansprechendem Niveau und teils mit sehr knappen Ergebnissen beendet. redDie Ergebnisse: A-Runde: U 12 Mädchen: 1. Louisa Prang, TC GW Bad Salzig, 2. Maria Hamacher, SV Föhren; B-Runde: 1. Stefanie Marx, TC Traben-Trarbach, 2. Emely Schlöder, TSG Leiwen; A-Runde: U 12 Jungen: 1. Tom Binninger, Traben-Trarbach, Vincent Hövelmann, TC Kaperich; B-Runde: 1. Jonas Hagen, Leiwen, 2. Marco Dany, Leiwen; A-Runde: U 14 Mädchen: 1. Sophie Both, TuS Schweich 2. Denise Lauterbach, Leiwen; B-Runde: 1. Maria Waters, TC Neumagen-Dhron, 2. Anabel Fring, TC Morbach; A-Runde: U 15 Jungen: 1. Matthias Schlöder, TC Thalfang, 2. Robin Birwe, TC BW Wittlich; B-Runde: 1. Moritz Scholz, SV Föhren, 2. Lukas Römer, TC Traben-Trarbach; A-Runde: U 16 Mädchen: 1. Christina Thömmes, TSG Leiwen, 2. Luisa Klaas, TuS Schweich; B-Runde: 1. Kim Tonner, TC Salmtal 2. Sarah Naisar, Schweich