Tischtennis: Meisterschaft in Trier

Tischtennis: Meisterschaft in Trier

Trier 200 Tischtennisspieler über 40 Jahre treffen sich am Wochenende zu den 57. Internationalen Trierer Stadtmeisterschaften der Senioren. Dieses Mal sind 13 Nationen vertreten.

Neben deutschen Nachbarländern kommen auch Spielerinnen aus England und drei Spieler aus der Türkei. Am weitesten reist Ralph Stadelman aus Las Vegas an. Am Start sind auch neun Medaillengewinner der EM. Die Wettkämpfe beginnen am Samstag um 9 Uhr in der Sporthalle am Mäusheckerweg. Am Sonntag um 10 Uhr finden die Endrunden statt. Der Freitagabend wird mit einer Erlebnisführung in den Kaiserthermen eröffnet, am Samstagabend gibt es einen Ball. red

Nähere Informationen: Gerd Hilgert, Telefon 0651/35519.