1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Tolle Platzierungen für die Radsportjugend

Tolle Platzierungen für die Radsportjugend

Beim Kidsmarathon im Rahmen des Wilde-Endert-Marathon in Büchel hat Aaron Weber (U 13) vom SV Vecunda Bekond erneut einen Sieg erlangt. Ihm folgten auf Platz zwei Lennart Jung und auf Platz drei Tom Blees beide vom RV Schwalbe Trier.

In der Mädchenwertung U 15, konnte sich Julia Grösser vom RVS in ihrem zweiten Hobbyrennen über einen Sieg freuen. Auf der Kurzstrecke über 29 Kilometer gingen beim Wilde- Endert-Marathon in der Schülerklasse U 15 Miguel Heidemann und Valentin Jung vom RVS an den Start. Bei der weiblichen Jugend U 17 freut sich Christina Laudwein über ihren zweiten Platz. In der Gesamtwertung des Cups standen die jungen Sportler ebenfalls auf dem Treppchen. Schüler U 13: 1. Aaron Weber (SV Vecunda Bekond), 2. Lennart Jung (RV Schwalbe Trier), 3. Leonard Grösser (RVS) Schüler U 15: 2. Miguel Heidemann (RV Schwalbe Trier), 4. Valentin Jung (RVS)Jugend U 17 w: 1. Christina Laudwein. (red)/Foto:privat