1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Trassemer Tennisnachwuchs erfolgreich

Trassemer Tennisnachwuchs erfolgreich

Tennis: Bei den offenen Jugendkreismeisterschaften im Tennis in Konz hat Frederik Zehren (rechtes Foto, Mitte) von der DJK Trassem seinen Titel in der Altersklasse Jungen U 14 erfolgreich verteidigt. Ohne Satzverlust in drei Gruppenspielen, im anschließenden Halbfinale sowie im Endspiel, verteidigte er seinen Titel vom Jahr zuvor.

Zweiter wurde Alexander Schartz vom TV Wincheringen (rechtes Foto, links), Dritter wurde Vincent Heinz vom Sportpark TC Simmern (rechts). Im Herbsthallenturnier in Kasel spielte der erst 13-jährige Frederik, als jüngster Teilnehmer der Altersklasse U 16 als ungesetzter Spieler. Hier entschied er alle Begegnungen, ausschließlich gegen höher eingestufte Spieler, nach hartem Kampf für sich. Der ebenfalls aus der Trassemer Jugendabteilung stammende 13-jährige Sebastiaan de Wolf (linkes Foto) erspielte sich in seiner Altersklasse U 14 einen hervorragenden zweiten Platz. red/Fotos: Verein