Trierer startet bei Ozean-Lauf

Trierer startet bei Ozean-Lauf

Der Trierer Hans-Joachim Wunsch (63) nimmt zum fünften Mal am Two-Oceans-Marathon in Kapstadt teil. Der Lauf ist neben dem Comrades-Marathon die bedeutendste Laufveranstaltung in Südafrika.

Rund 10 000 Läufer stehen im April um sechs Uhr im Hauptrennen hinter der Startlinie. Sie erwartet mehr als die klassische Marathondistanz (42,195 Kilometer). Die Strecke führt über 56 Kilometer durch den südlichsten Zipfel Afrikas bis an den Fuß des Tafelbergs. An der Premiere 1970 nahmen nur 26 Läufer teil. Im Jahr 1975 waren erstmals mit Erlaubnis des Sportministers des Apartheid-Regimes Farbige und Frauen zugelassen. Heute dürfen alle die teilnehmen, die eine Marathonzeit von unter fünf Stunden vorweisen können im letzen halben Jahr vor dem Ozean-Lauf. volksfreund.de/laufen

Mehr von Volksfreund