Trierer Wasserballer feiern Sieg zum Jahresabschluss

Trierer Wasserballer feiern Sieg zum Jahresabschluss

Im letzten Heimspiel des Jahres haben die Wasserballer des SSV Trier ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Der Oberligist bezwang Friedrichsthal mit 12:6 und revanchierte sich so für die deutliche 8:18-Niederlage in der luxemburgischen Grenzlandrunde.

Nach der 4:3-Halbzeitführung spielten die Trierer ihre Stärken in der Abwehr aus, setzten im Angriff ihre zahlreichen Chancen in Tore um und setzten sich deutlich mit sechs Treffern ab. Die Führung verwalteten sie bis zum Ende. Im Februar 2016 geht die Saison weiter - die Trierer haben das Ziel, die Playoffs zu erreichen.redSSV: Muller - Lassu (3 Tore); Ahnen (1); Selbach; Molter; Rabatin (1), Kunstmann (1), Grillini; Herrmann (2); Kries (2); Winkler; Jacobs (1); Cordel (1).