Turnier mit Nachwuchstalent

Mit gerade mal sechs Jahren war Annelie Morissey aus Trier die jüngste Teilnehmerin beim Einradhockeyturnier des MJC Trier. Zwölf Teams aus ganz Deutschland spielten in zwei Leistungsklassen um den Sieg.

Für die vier Trierer Teams war es ein sportlich erfolgreicher Tag. Die erste Mannschaft "Die Römer" konnte sich gegen die Silver Riders aus Erzhausen durchsetzen. Nach einem 1:0-Sieg gegen das eigene Nachwuchsteam "Die Gladiatoren" sicherten sich die Römer den zweiten Platz. Unter den Anfängermannschaften zeigten die Trierer Teams ebenfalls sehr gute Leistungen. Für die Römer war der zweite Platz ein wichtiger Schritt zur Qualifikation für die Abschlussturniere zum Saisonfinale. Die C-Meisterschaft findet am 13. November in Trier statt. (red)/Foto: privat