Turniere im Trampolinturnen

Beim ersten von vier Turnieren im Mannschaftsspringen im Trampolinturnen in Bernkastel-Kues waren sechs Mannschaften angetreten. Der SFG Bernkastel-Kues schickte zwei Mannschaften ins Rennen, der WTV Wittlich entsandte gleichfalls zwei Mannschaften, die Vereine RWK Koblenz und TBA Andernach waren mit je einer Mannschaft vertreten.

Die Vereine waren in der Auswahl völlig frei, so dass Springer zwischen sechs und 14 Jahren sowie Mädchen mit Jungen bunt gemischt waren. Alle Springer zeigten tolle Leistungen. Vom SFG Bernkastel-Kues war es für einige Kinder der erste Wettkampf, während andere schon richtig kampferprobt waren. Die Turner vom SFG I Bernkastel-Kues erreichten folgende Wertungen: Cora Weber (68,7) Platz 10, Marlon Bohr (68,4) Platz 11, Martina Butrus (67,4), Platz 13, Christina Butrus (64,5) Platz 20, Jolina Kappel (63,2) Platz 23, Nele Anton (57,3) Platz 29. Die Turner vom SFG II Bernkastel-Kues konnten folgende Wertungen erlangen: Michael Jankelewitsch (66,0) Platz 17, Eric Ediger (65,7) Platz 18, Sarah Breit (45,0) Platz 32, Maike (22,2) Platz 33, Clea Haupt (39,6) Platz 34, Maja Discher (38,8) Platz 35, Josie Birkenbeil (37,4) Platz 36, Enrika Kappel (26,1) Platz 37.
Mit diesen Wertungen konnten sich die beiden Bernkasteler Mannschaften leider nicht gegen ihre Konkurrenten durchsetzen.
Der SFG II unterlag dem WTV Wittlich II (258,7 zu 283,6 Punkte), der SFG I unterlag dem RWK Koblenz(274,1 zu 303,2 Punkte) und der WTV Wittlich II unterlag dem TBA Andernach (259,2 zu 268,6 Punkte).
red/Foto: Verein