| 20:42 Uhr

Viel Spannung in Königsdisziplin

FOTO: (g_sport
Trier. (red) Beim 17. Badminton-Doppel-Cup des FSV -Tarforst ging es gerade im Herrendoppel, der Königsdisziplin im Badminton, sehr spannend zu. Überraschungssieger wurden hier Thomas Frick und Aimal Jehangir (beide FSV Tarforst).

Bei den Damen konnten Nanette Sell (TV Bitburg ) und Maike Kohlmaier ( TV Siersburg ) ihren Titel verteidigen. Im B-Feld der Männer gewannen die er Studenten Dennis Kaspar und Peter Kimmlinger. Beim Damendoppel im B-Feld siegten Kerstin Brenner/Andrea Knopp (Mosella Schweich). red/Foto: FSV Tarforst