Viertes Vorrundenturnier der Volleyball-Mixed-Mosel-A-Liga ausgetragen

Volleyball: Das vierte Vorrundenturnier der Mosel-A-Liga im Rahmen der Volleyball-Rheinland-Mixed-Meisterschaft ist in Daun ausgetragen worden. Neun Mixed-Mannschaften aus der Region Trier-Eifel-Mosel lieferten sich dabei auf den drei Spielfeldern in der Dauner Wehrbüschhalle packende Sätze und Spiele am Netz.


Die drei besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizierten sich für die Hauptrunde und spielten um den Einzug in das Halbfinale. Für die Dauner Mannschaft reichte es dieses Mal nicht für die Hauptrunde. Sie spielte um die Platzierungen sieben bis neun und belegte am Ende den neunten Platz.
In der Hauptrunde gewann der SV Monzelfeld gegen TV Bitburg im Duell um den dritten Platz. Im Finale setzte sich der PSV Wengerohr mit zwei Gewinnsätzen gegen den Trimmelter SV 3 durch und wurde Turniersieger.
Das nächste Turnier wird am 22. März beim TV Bitburg stattfinden.
(red)/Foto: Verein

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort