Vize-Bezirksmeister kommt aus Bleialf

Trier · Die Mädchen der Realschule plus Bleialf sind in der Regionalvorrunde des Fußballwettbewerbs bei "Jugend trainiert für Olympia" kaum zu stoppen gewesen. Nach hart umkämpften Spielen sicherte sich das Team in der Altersgruppe II erstmals in der Geschichte der Schule den Titel des Vize-Bezirksmeisters.

Die Mädchen gewannen gegen Hillesheim 3:1, mussten sich gegen das Auguste-Viktoria-Gymnasium aus Trier aber unglücklich 1:3 nach Siebenmeterschießen geschlagen geben. Es spielten: Valeria Petrenko, Anna Zeimmes, Linda Maiers, Alina Antony, Pia Kandels, Jana Kandels, Sandra Johanns, Stefanie Wio, Laura-Marie Faber, Jasmin Breuer und Jana Hammes. red Foto: Schule

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort