VLN: Hagel führt zu Rennabbruch am Ring

Nürburgring · Wie schon beim Saisonauftakt vor zwei Wochen konnte auch das zweite Rennen der neuen VLN-Langstreckenmeisterschaft nicht über die volle Distanz absolviert werden. Das Rennen auf dem Nürburgring musste am Samstag wegen heftigen Hagels 13 Minuten vor dem Ende abgebrochen werden.

Der Sieg ging an Porsche-Werksfahrer Marc Lieb (Ludwigsburg). Arno Klasen (Karlshausen) als Zehnter im McLaren MP4 und Oliver Kainz (Dau/Kottenheim) im Manthey-Porsche 911 GT3 als Zwölfte waren die am weitesten vorn vertretenen Piloten aus der Region. jüb

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort