1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Volleyball: SV Haag gewinnt Relegation

Volleyball: SV Haag gewinnt Relegation

Die Volleyball-Damen des SV Haag haben die Relegation der Verbandsliga-Zweitplatzierten gewonnen, dennoch müssen sie um den erhofften Aufstieg in die Rheinland-Pfalz-Liga bangen. In der heimischen Baldenauhalle siegte Haag, Zweiter der Verbandsliga Rheinland, gegen die SG Waldfischbach (Vizemeister der Verbandsliga Rheinhessen/Pfalz) mit 3:1 (18:25, 25:22, 25:23, 25:12).

"Anfangs waren wir nervös und kamen nicht ins Spiel. Im weiteren Verlauf der Partie bauten die Gäste ab, weil ihre beste Spielerin verletzt ausscheiden musste", resümierte Haags Trainer Franz-Josef Knob. Mit einem Aufstiegsjubel wurde es trotz des Erfolgs nichts. Laut Knob sind die Volleyballerinnen des TSV Speyer in der Relegation zur zweiten Bundesliga gescheitert. Das habe mittelbar zur Folge, dass kein weiterer Platz in der Rheinland-Pfalz-Liga frei geworden ist. "Wir müssen nun darauf spekulieren, dass eine Mannschaft in einer höheren Klasse zurückzieht, damit sich für uns die Tür nach oben doch noch öffnet", sagt Knob. bl