Voltigierer machen sich Fit

Voltigieren: Schon seit vielen Jahren ist der Reit- und Fahrverein Daun eine feste Größe im Voltigiersport von Rheinland-Pfalz. Diesmal aber war eine Turnhalle statt der obligatorischen Reithalle Ort des Geschehens.

Der Verband hatte zu einem Grundlagenlehrgang nach Daun eingeladen. Unter der Leitung von Vera Maas-Lehmberg, tatkräftig unterstützt von Maren Bersem, Julia Lenartz und Charlotte Maas, wurden 40 junge Sportler in vier Stationen auf die Anforderungen der kommenden Saison vorbereitet. Kraft und Ausdauer, turnerische Fähigkeiten, Geschicklichkeit und Teamwork waren gefragt, um die Stationen gut bestehen zu können. Das Konzept, in Stationen zu arbeiten und dadurch die zahlreichen Facetten des Voltigiersports ansprechen zu können, kam gut an - nicht zuletzt deshalb, weil Sport, Spiel und Spannung miteinander verbunden wurden. (red)/Foto: Verein