Von Trier nach Echternach: Vierzig Kilometer radeln zur Prozession

Von Trier nach Echternach: Vierzig Kilometer radeln zur Prozession

Trier/ Echternach. 23 Messdiener und Betreuerder Pfarreiengemeinschaft St.

Martin, St. Paulin, St. Ambrosius und St. Bonifatius sind anlässlich der Echternacher Springprozession mit dem Fahrrad die 40 km von Trier nach Echternach gefahren. Nach der Prozession ging es dann zurück in die Römerstadt. Im nächsten Jahr soll es wieder einen Fahrradausflug dieser Art geben. (Red)/Foto: Privat

Mehr von Volksfreund