Wasserball-Oberliga: Trierer verlieren

Wasserball-Oberliga: Trierer verlieren

Die Wasserballer des SSV Trier haben in der Oberliga zu Hause gegen die Zweite Mannschaft aus Neustadt 8:19 verloren. Die Reserve des Tabellenführers der zweiten Wasserballliga zeigte in Trier keine Schwächen und ließ dem SSV kaum eine Chance.

Die Wasserballer des SSV müssen dieses Spiel nun schnell aus den Köpfen bekommen, denn im letzten Saisonspiel wartet der Tabellenletzte aus Worms. redFür Trier spielten: Gracher, Bond, Ahnen (2), Selbach (1), Hoitinga (1), Pedinotti (1), Molter (1), Grillini (1), Hermann (1), Kries, Brandscheid, Grieb, Cordel.