Wittlicher ist Nummer eins im Rheinland

Wittlicher ist Nummer eins im Rheinland

In Asbach sind die diesjährigen Verbandsendranglisten des Nachwuchses im Tischtennis ausgetragen worden. In jeder Altersklasse waren lediglich die zehn besten Spieler des Tischtennisverbands Rheinland am Start.

Einen Erfolg für die Region Trier-Wittlich konnte der zehnjährige Luca Meyer von der TTSG Wittlich verbuchen. Er dominierte die Schüler-C-Konkurrenz (Jahrgang 2001 und jünger) nach Belieben und darf sich somit Verbandsranglistensieger nennen.red