Zwei Freundinnen, eine Norm

Zwar nur drei statt erhoffte sechs Titel, aber trotzdem eine zufriedenstellende Bilanz für den U20-Nachwuchs aus dem Leichtathletikbezirk Trier: Jede Menge guter Leistungen trösteten in Wittlich über weniger Titel hinweg.

Wittlich. In den Genuss der Vorteile der objektiven Messbarkeit der Leistungen in der Leichtathletik kam am Samstag der bis zu 19 Jahre alte Nachwuchs aus der Region. Angesichts einer Halbierung der ersten Plätze hätte das Fazit negativ ausfallen müssen. Doch was in Minuten und Sekunden, Metern und Zentimetern bei manchem Platzierten gemessen wurde, wog das Weniger an erhofftem Titelglanz auf.So wurde Hochsprung-Titelverteidigerin Jacqueline Stürmer von der LG Bitburg-Prüm diesmal zwar nur Vizemeisterin, sprang aber mit 1,50 Metern fünf Zentimeter höher. Nächstes Beispiel: Kevin Ugo vom Post-SV Trier schrammte über 400 Meter in 50,27 Sekunden knapp an der 50-Sekunden-Schallmauer vorbei. Das hätte 2011 locker zum Sieg gereicht, diesmal hinter Jonas Mockenhaupt (LG Sieg/49,37) aber nur zum zweiten Platz. Über 200 Meter wurde Ugo in 23,02 Sekunden aber Rheinlandmeister.Titel und dazu noch die einzige neue DM-Norm (für die U18, 59,00 Sekunden) holte Aline Petry auf der Stadionrunde. Die 17-Jährige von der LG Bernkastel-Wittlich gewann in 58,72 Sekunden das 400-Meter-Duell gegen ihre Teamkollegin Susanne Kessler. Petrys ein Jahr ältere Freundin verpasste die U20-Norm (58,70) in 59,58 Sekunden.Nur zwei Tage nach seinem Bestzeitenlauf in Rhede (8:24,12 Minuten) siegte Mirco Zenzen (LG Vulkaneifel) über 3000 Meter locker in 9:06,50 Minuten.Ergebnisse: (In Klammern bessere Vorlauf-Zeiten.) Weibliche Jugend U20, 200 m: 4. Constanze Thiel (TG Konz) 28,07 Sekunden. 400 m: 1. Aline Petry (BW) 58,72 Sekunden, 2. Susanne Kessler (BW) 59,58. 800 m: 4. Chiara Bermes (PST) 2:22,63 Minuten, 5. Thiel 2:30,63, 6. Sophie Zander (LG Vulkaneifel) 2:33,05. 100 m Hürden: 4. Kessler 17,19 Sekunden. Hoch: 2. Jacqueline Stürmer 1,50 m, 3. Janina Kleifges 1,40. Weit: 2. Elena Brächer 5,07 m (alle LG Bitburg-Prüm), 5. Stürmer 4,86. Drei: 2. Brächer 10,56 m. Kugel (4 kg): 7. Kleifges 8,86 m. Speer (600 g): 6. Kleifges 30,13, 7. Petry 29,63.Männliche Jugend U20, 100 m: 4. Simeon Melts (PST) 11,62 Sekunden (11,59), 5. Yannick Wagner (TG Konz) 11,62, 6. Christian Justen (BW) 11,76, 7. Stiverson Rodriguez (TG Konz) 11,95 (11,75). Vorlauf: Kevin Ugo (PST) 11,42 (auf Finale verzichtet), Simon Sarmiento Sabater (BW) 11,99. 200 m: 1. Ugo 23,02 Sekunden, 4. Melts 23,54, 8. Sabater 24,26. 400 m: 2. Ugo 50,27 Sekunden, 5. Sabater 52,79, 8. Christoph Wahlen (PST) 53,98, 11. Matthias Deutschen (PST) 56,89. 800 m: 2. Wahlen 2:02,51 Minuten, 5. Hagen Betzler (PST) 2:05,85, 6. Deutschen 2:06,12. 3000 m: 1. Mirco Zenzen (LG Vulkaneifel) 9:06,50 Minuten, 5. Benedikt Pauli (BW) 10:27,79. Hoch: 2. Maximilian Henrich 1,70 m. Weit: 5. Michael Strupp 5,87 m (beide TG Konz), 9. Rodriguez 5,51, 11. Tobias Juchems (LG Bitburg-Prüm) 5,11. Drei: 2. Strupp 12,09 m. Kugel (6 kg): 2. Justen 13,23 m, 4. Juchems 12,57. Diskus (1,75 kg): 5. Henrich 32,75 m. Speer (800 g): 2. Henrich 47,11 m, 3. Rodriguez 41,57.Abkürzungen: BW = LG Bernkastel-Wittlich, PST = Post-SV Trier teu