| 20:36 Uhr

Zwei LG-Teams gewinnen Titel

Dierdorf. "Gemeinsam stark" ist das Motto für die Mehrkämpfer aus dem Kreis bei den Rheinland-Mehrkampf-Meisterschaften gewesen. Das Frauenteam und das B-Jugend-Team holten die Mannschaftstitel im Siebenkampf.

Dierdorf. In den Einzelwertungen schaffte es nur Marie Kusch ganz nach oben aufs Siegertreppchen. 1824 Punkte sammelte die Zwölfjährige vom PSV Wengerohr im Vierkampf. Wenn es auch nur zu einem Einzeltitel reichte, Sinn und Zweck der Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) von zehn Vereinen aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich ist es, schlagkräftige Mannschaften zusammenzustellen. So verteidigte das Siebenkampf-Team der Frauen mit Manuela Humm (TuS Platten), Sandra Jonas und Lisa Krämer (beide SFG Bernkastel-Kues) ihren Titel. Bei den 16 und 17 Jahre alten Mädchen gewannen Aline Petry, Lydia Krämer (beide SFG) und Susanne Kessler (SV Wintrich) die Teamwertung. Bei den 14 und 15 Jahre alten Jungen (M14/15) belegte Moritz Waters im Achtkampf den dritten Platz in der M15-Einzelwertung. Er führte das vom M14-Zweiten Paul Bührmann und M14-Dritten Tarek Bakali komplettierte Team zu Mannschafts-Bronze. Im Vierkampf der 13-Jährigen schaffte Enrico Schaaf (PSV Wengerohr) als Drittplatzierter den Sprung aufs Siegertreppchen. teuErgebnisse (wenn nicht anders angegeben Verein SFG Bernkastel-Kues): Frauen, Siebenkampf: 5. Sandra Jonas 3349 Punkte, 6. Lisa Krämer 3167, 7. Manuela Humm (TuS Platten) 3034, 8. Luzia Thiesen 2732. Mädchen, 12 Jahre, Vierkampf: 1. Marie Kusch (PSV Wengerohr) 1824, 8. Carmen Junk 1634, 14. Stella Müller 1468 (beide Athletic-Team Wittlich). 14 Jahre, Siebenkampf: 5. Theresa Rach 3099, 8. Anna Krickel 2989, 10. Maja Waters 2843. Team U16: 3. LG Bernkastel-Wittlich 8931. 16-17 Jahre, Vierkampf: 4. Aline Petry 2288, 5. Lydia Krämer 2237, 7. Susanne Kessler (SV Wintrich) 1891. Siebenkampf: 4. Petry 3999, 6. Krämer 3397, 7. Kessler 3165. Männer, Zehnkampf: 5. Berthold Brandt 3965 Punkte. Jungen 12 Jahre, Vierkampf: 9. Nico Kappes 1514 Punkte. 13 Jahre, Vierkampf: 3. Enrico Schaaf (PSV Wengerohr) 1758, 11. Johannes Bührmann 1390. 14 Jahre, Achtkampf: 3. Tarek Bakali 3667. 15 Jahre, Achtkampf: 3. Moritz Waters 4086.