Zweiter Platz für Minigolfer von der Mosel

Zweiter Platz für Minigolfer von der Mosel

Darmstadt/ Traben-Trarbach. Am 17. April startete die Minigolfsaison für die erste Mannschaft des MGC Traben-Trarbach mit dem ersten Bundesligaspieltag in Darmstadt-Arheilgen.

Die erste Mannschaft landete auf Platz zwei, direkt hinter der Heimmannschaft der SG Arheilgen 2. Das beste Rundenergebnis sowie das beste Einzelgesamtergebnis der Traben-Trarbacher konnte Oliver Pieper mit 21 Schlägen beziehungsweise 88 Schlägen über vier Runden erzielen. Der MSC Bensheim-Auerbach platzierte sich mit nur zwei Schlägern hinter dem MGC Traben-Trarbach. Gefolgt von dem BGSV Bad Homburg und dem Schlusslicht MSV Bad Kreuznach. (Red)/Foto: Privat