Nach Doppel-Aus nur noch Springreiter Deußer im Finale