1. Sport
  2. Sportmix

Schenk gewinnt Badminton-Grand-Prix in Saarbrücken

Schenk gewinnt Badminton-Grand-Prix in Saarbrücken

Die dreimalige deutsche Badmintonmeisterin Juliane Schenk (Berlin) hat sich den Sieg beim Grand-Prix-Turnier in Saarbrücken gesichert.

Die gebürtige Krefelderin setzte sich im Endspiel des mit 120 000 US-Dollar dotierten Turniers in der Saarlandhalle gegen die Niederländerin Jie Yao mit 21:10, 15:21, 25:23 durch. Für Schenk, die zwei Matchbälle abwehrte, war es nach 2010 der zweite Titel bei dem zweitgrößten deutschen Badminton-Turnier.

Auch das deutsche Herren-Doppel Ingo Kindervater/Johannes Schöttler (Beuel/Bischmisheim) gewann den Titel im Finale gegen die Engländer Chris Langridge/Peter Mills in 37 Minuten mit 21:15, 21:11. Europameister Marc Zwiebler (Beuel) hingegen musste sich im Endspiel Chou Tien Chen (Taiwan) mit 19:21, 12:21 geschlagen geben.