1. Sport
  2. Sportmix

Schwimm-WM: He Chong holt achtes Gold für China

Schwimm-WM: He Chong holt achtes Gold für China

China springt bei den heimischen Schwimm-Weltmeisterschaften weiter von Erfolg zu Erfolg. Olympiasieger He Chong gewann am Freitag in Shanghai im achten Wassersprung-Wettbewerb das achte Gold für sein Land.

He Chong siegte vom Drei-Meter-Brett mit 554,30 Punkten vor den beiden russischen Synchronsprung-Europameistern Ilja Sacharow (508,95) und Jewgeni Kusnezow (493,55). Patrick Hausding und Stephan Feck waren im Halbfinale ausgeschieden.