1. Sport
  2. Sportmix

Start bei Turn-WM für Dopingsünder van Gelder

Start bei Turn-WM für Dopingsünder van Gelder

Comeback für Dopingsünder Yuri van Gelder: Nach einem Fitness-Test haben Ex-Weltmeister van Gelder und Epke Zonderland Grünes Licht für ihren Start bei der Turn-Weltmeisterschaft in Rotterdam erhalten.

Die beiden Niederländer zählen zu den großen Medaillenhoffnungen der WM-Gastgeber. Für den Ringespezialisten van Gelder ist die Heim-WM der erste große Auftritt nach seiner einjährigen Sperre wegen Kokaindopings. Zonderland, Reckspezialist und großer Konkurrent von Fabian Hambüchen, beklagt sich seit einiger Zeit über Rückenprobleme.