| 15:18 Uhr

Frühes Aus auf Mallorca
Kerber macht nach Wiederaufnahme kein Spiel mehr

Deutschlands Nummer eins Angelique Kerber (Kiel) ist mit einer überraschenden Niederlage in die Rasensaison gestartet.

Die ehemalige Tennis-Weltranglistenerste verlor ihr Erstrundenspiel beim WTA-Turnier auf Mallorca gegen die Qualifikantin Alison Riske aus den USA mit 7:5, 2:6, 1:6. Das Spiel war am Dienstagabend aufgrund einsetzender Dunkelheit beim Stand von 1:1 im dritten Satz unterbrochen worden, am Mitwoch gewann Kerber kein einziges Spiel mehr.

Antonia Lottner (Düsseldorf) steht dagegen im Achtelfinale von Mallorca. Die 21 Jahre alte Qualifikantin hatte schon am Dienstag die Weißrussin Alexandra Sasnowitsch bezwungen und trifft nun auf die an Nummer drei gesetzte Lettin Anastasija Sewastowa.

Schon am Mittwochnachmittag kämpfen zudem Carina Witthöft (Hamburg) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) im direkten Duell um den Einzug in die Runde der letzten Acht.

(SID)