| 13:38 Uhr

Davis Cup
Nadal lässt Doppel sausen - Deutsches Duo gegen Lopez/Lopez

Valencia. Spaniens Spitzenspieler Rafael Nadal verzichtet im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Deutschland auf einen Einsatz im Doppel. Das deutsche Tennis-Duo Tim Pütz und Jan-Lennard Struff trifft in der richtungsweisenden Partie am Samstag ab 14 Uhr (DAZN) auf Feliciano und Marc Lopez, so wie es bei der Auslosung am Freitag auch festgelegt worden war.

Nach Nadals starker Leistung gegen Philipp Kohlschreiber am Freitag hatte es Spekulationen gegeben, der Weltranglisten-Erste könne auch im Doppel spielen. Nadal, der vor dem Davis Cup rund zehn Wochen wegen einer Verletzung am Hüftbeuger pausiert hatte, will aber offenbar Kräfte für das Spitzeneinzel gegen Alexander Zverev am Sonntag schonen. Nach dem ersten Tag steht es zwischen Spanien und Deutschland in Valencia 1:1.

(dpa)