Tischtennis: Pokalendspiele in Gerolstein

Gerolstein. (red) Der ESV Gerolstein ist am Sonntag, 25. April, Ausrichter der Verbandspokalendspiele des Tischtennisverbands Rheinland. Dazu sind alle Regionspokalsieger eingeladen.Um alle Damen- und Herrenklassen an einem Tag austragen zu können, finden in der Halle am Kasselburger Weg und in der Grundschulturnhalle an der Waldstraße Spiele parallel statt.Die Verbandspokalsieger der A-, B- und C-Klassen bei den Damen und Herren qualifizieren sich für die achten deutschen Pokalmeisterschaften für untere Spielklassen vom 13. bis 15. Mai in Brühl.

Falls dort Quoten von den einzelnen Verbänden nicht genutzt werden, können sich eventuell auch die Zweitplatzierten noch qualifizieren.

Zeitplan: Turnhalle Kasselburger Weg:

9 Uhr: Damen A-Klasse (1. Rheinlandliga), Damen B-Klasse (1. und 2. Bezirksliga), 14 Uhr: Damen C-Klasse (Kreisliga und tiefer)

Grundschulturnhalle Waldstraße:

9 Uhr: Herren C-Klasse (1. Kreisklasse und Kreisliga), 9.30 Uhr: Herren D-Klasse (2. und 3. Kreisklasse), 11.30 Uhr: Herren A-Klasse (1. und 2. Rheinlandliga), 12 Uhr: Herren B-Klasse (1. und 2. Bezirksliga)

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort