Tischtennis: Schweicher Spieler überzeugen

Schweich. (fan) Ein erster, ein dritter und ein vierter Platz - mit dieser Ausbeute sind die Spieler des TuS Mosella Schweich von den Tischtennis-Regionsranglisten, die in diesem Jahr in Butzweiler stattfanden, zurückgekehrt.

Stefan Zimmer musste sich in der A-Klasse hinter Mario Paulus, Nico Schmitt und Sebastian Klimasch mit dem undankbaren vierten Platz zufriedengeben.

In der Herren B-Klasse gelang Markus Roßwinkel mit Platz drei der Sprung aufs Podest. Es siegte Michael Kresimon (Traben-Trarbach) vor Frank Meyer (Wittlich). Alle drei Spieler haben sich für die Verbandsranglisten qualifiziert. Mosella-Jugendspieler Tobias Hermann wurde 14.

Neuzugang Sebastian Jung, der noch für seinen alten Verein TTC Hermeskeil antrat, erreichte mit 8:0 Siegen in der Herren D-Klasse souverän den ersten Platz und sicherte sich somit den Titel und die Qualifikation für die Verbandsrangliste.

Verena Glasner, Julia Hermann sowie Sophie Thielen sind bei den Damen direkt für die Verbandsranglisten qualifiziert. Die entsprechenden Klassen wurden nicht ausgespielt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort