1. Sport
  2. Sportmix

Trier: Gladiators warten auf Testergebnisse – Heimspiel verlegt

Basketball : Gladiators warten auf Testergebnisse – Heimspiel verlegt

  Nach den positiven Corona-Schnelltests am Sonntag und der kurzfristigen Absage der Auswärtspartie in der 2. Basketball-Bundesliga in Tübingen (der TV berichtete) wollen die Gladiators Trier nun schnellstmöglich Gewissheit haben.

Dazu haben sich am Montag alle ProA-Profis, Mitarbeiter und Teambetreuer PCR-Tests unterzogen.

Bis zum Eintreffen der Ergebnisse, die bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt waren, haben sich alle Getesteten vorsorglich in häusliche Quarantäne begeben. Dies hat zur Folge, dass das für Mittwoch angesetzte Heimspiel der Gladiators gegen die Eisbären Bremerhaven verschoben wurde.

Beide Vereine haben sich auf Mittwoch, 7. April, 19.30 Uhr, als neuen Spieltermin verständigt. Ob weitere Begegnungen der Trierer verlegt werden müssen, hängt nun von den Testergebnissen ab.