TT-Asse Wu und Silbereisen verlängern in Kroppach

Kroppach (dpa) · Die besten deutschen Tischtennisspielerinnen schlagen auch in der kommenden Saison für Branchenprimus FSV Kroppach auf. Jiaduo Wu und Kristin Silbereisen haben ihre Verträge beim deutschen Meister um ein Jahr verlängert, wie der Verein mitteilte.

Die 33-jährige Wu geht damit in ihre zehnte Saison im Westerwald. Ihren größten Erfolg feierte die gebürtige Chinesin im vergangenen Jahr, als sie bei der Heim-EM in Stuttgart Gold im Einzel gewann.

Die 25 Jahre alte Silbereisen ist die Aufsteigerin des Jahres. Sie wurde erstmals deutsche Meisterin im Einzel und wird im Februar ihre Premiere beim Europe Top 12 feiern, nachdem sie sich in die erweiterte kontinentale Spitze gespielt hat.

Mit Kroppach liegen die beiden Spielerinnen erneut an der Spitze der Bundesliga und peilen den vierten Titel in Serie an. Völlig überraschend gewannen Silbereisen und Wu mit dem deutschen Damen-Team in diesem Jahr bei der WM die Bronzemedaille.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort