Europameisterschaft: Viertelfinal-Drama um Deutsches Baseballteam

Europameisterschaft : Viertelfinal-Drama um Deutsches Baseballteam

Die deutsche Baseball-Nationalmannschaft hat den Einzug ins Halbfinale der Heim-EM verpasst.

In einem nervenaufreibenden Viertelfinale in Bonn unterlag der Gastgeber dem zehnmaligen Europameister Italien mit 5:7. Nach einem fulminanten Start mit vier Runs im ersten Durchgang, darunter ein Homerun von Pascal Amon, musste Deutschland im neunten und letzten Inning den Walk-Off-Homerun der Italiener hinnehmen.

Für das Nationalteam geht es nun in der Platzierungsrunde am Samstag (11.00 Uhr) gegen Frankreich darum, die Chance auf die Olympia-Teilnahme zu wahren. Die besten fünf Teams der EM bestreiten mit dem Afrikameister Südafrika in Italien vom 18. bis 22. September das Qualifikationsturnier für die Sommerspiele 2020 in Tokio.

Baseball-EM

Deutscher Baseball und Softball Verband

Mehr von Volksfreund