Vize-Europameisterin Seitz am Fuß verletzt

Vize-Europameisterin Seitz am Fuß verletzt

Mehrkampf-Vize-Europameisterin Elisabeth Seitz hat sich beim Training eine leichte Fußverletzung zugezogen und muss auf einen Start bei der ersten WM-Qualifikation der deutschen Turner am Samstag in Altendiez verzichten.

Die 17-jährige Mannheimerin war im Training vom Schwebebalken gerutscht und hatte sich ein Ödem am linken Fußknochen zugezogen. „Daher wollen wir sie jetzt schonen. Aber in zwei Wochen bei den deutschen Meisterschaften wird sie dabei sein“, meinte Cheftrainerin Ulla Koch.

Mehr von Volksfreund