1. Sport
  2. Sportmix

Volleyballer Andrae/Popp schlagen 2013 im Sand auf

Volleyballer Andrae/Popp schlagen 2013 im Sand auf

Die Volleyball-Nationalmannschaft muss 2013 auf Björn Andrae und Marcus Popp verzichten. Das Duo werde im kommenden Jahr wie schon 2009 zum Beachvolleyball wechseln, teilte der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) mit.

„Ich freue mich sehr, wieder mit Björn ein Projekt anzugehen, weil ich denke, dass es wieder emotional, interessant und lustig wird“, sagte Popp mit Blick auf die bevorstehenden Auftritte im Sand statt in der Halle. Mit dem DVV-Team hatten Andrae und Popp im Sommer bei den Olympischen Spielen in London den fünften Platz belegt.

DVV-Mitteilung