1. Sport
  2. Sportmix

Weitere Freistilsiege für Steffen und Biedermann

Weitere Freistilsiege für Steffen und Biedermann

Paul Biedermann und Britta Steffen haben am zweiten Tag des internationalen Schwimmfestes in Halle/Saale auch über die 100 Meter Freistil gewonnen.

Weltmeisterin Steffen verbesserte sich auf 54,56 Sekunden und blieb aus dem Training heraus nur 28/100 über der Weltjahresbestzeit der Weißrussin Alexandra Herasimenja. Biedermann gewann in 49,81 das deutsche Prestigeduell gegen die Hamburger Brüder Markus (49,83) und Steffen Deibler (50,44). „Für den frühen Zeitpunkt der Saison war das sehr ordentlich“, sagte Biedermanns Trainer Frank Embacher, dessen Schüler zuvor das Fernduell mit Michael Phelps über 200 Meter verloren hatte.