| 23:22 Uhr

Swim Open in Stockholm
Wellbrock unterbietet Rekord über 1500-Meter-Freistil

Florian Wellbrock hat in Stockholm über 1500 Meter im Freistil nach 14:40,69 Minuten angeschlagen. Foto: Jens Büttner
Florian Wellbrock hat in Stockholm über 1500 Meter im Freistil nach 14:40,69 Minuten angeschlagen. Foto: Jens Büttner FOTO: Jens Büttner
Stockholm. Freistilschwimmer Florian Wellbrock hat den 27 Jahre alten deutschen Rekord über 1500 Meter unterboten. dpa

Der Magdeburger schlug bei den Swim Open in Stockholm nach 14:40,69 Minuten an und war damit fast zehn Sekunden schneller als Jörg Hoffmann 1991 in Perth (14:50,36). „Ich hatte mit einer neuen Bestzeit gerechnet, aber das es so schnell wird kam doch überraschend“, sagte der 20-jährige Wellbrock, der sich an die Spitze der Weltjahresbestenliste setzte.

Bei den Frauen hatte Sarah Köhler am Vortag in 15:59,83 ebenfalls für eine neue deutsche Bestmarke über die gleiche Distanz gesorgt. Die 23-Jährige hatte ihre eigene Bestmarke unterboten.

Köhler und Wellbrock zählen zu den fünf Beckenschwimmern, die die Norm des Deutschen Schwimm-Verbands für die EM im August bereits erreicht haben. Der 20 Jahre alte Neckarsulmer Henning Mühlleitner hatte in Stockholm auf der 400-Meter-Freistil-Strecke die erleichterte Vorgabe für die U23-Schwimmer geschafft. Die weiteren Norm-Erfüller sind Damian Wierling und Leonie Beck.

Bis zum 29. April können die Athleten einen Leistungsnachweis für den Saisonhöhepunkt erbringen. Die Schwimm-Europameisterschaften finden in diesem Jahr im Rahmen der European Championships vom 2. bis 12. August in Schottland statt.

Kaderlisten

EM-Qualifikation

Nominierungsrichtlinien

European Championships

Ergebnisse der Swim Open in Stockholm