1. Sport
  2. Sportmix

Woods wieder Nummer vier der Welt - Donald spitze

Woods wieder Nummer vier der Welt - Donald spitze

Mit dem 73. Turniersieg seiner Karriere beim Memorial Tournament in Dublin/Ohio hat sich US-Star Tiger Woods wieder unter die vier besten Golfer der Welt gespielt. Woods kletterte in der am Montag veröffentlichen Weltrangliste vom neunten auf den vierten Platz (6,785 Punkte).

An der Spitze liegt weiter Luke Donald (England/10,434) vor Rory McIlroy (Nordirland/9,057) und Lee Westwood (England/7,915). Deutschlands Golfstar Martin Kaymer (Mettmann/ 5,037) verbesserte sich vom elften auf den zehnten Rang, obwohl er am Wochenende gar nicht gespielt hatte.

Weltrangliste