Bauarbeiten: Suche nach Blindgängern

Bauarbeiten : Suche nach Blindgängern

Bevor vor dem Eventum im Brautweg in Wittlich die Bauarbeiten für ein Kino und eine dort geplante städtische Einrichtung mit Kindergarten, Haus der Jugend und Mehrgenerationenhaus starten können, soll dort erst nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg gesucht werden.

Nach Auswertung der Kampfmittelsondierung wurden nach den Abrissarbeiten dort im Erdreich 230 magnetische Störpunkte festgestellt. Die Überprüfung der Punkte erfolgt mit einem sprenggeschützten Bagger. Die Arbeiten sollen eine Woche dauern.