| 20:27 Uhr

Zukunft
Zweite Halbzeit im Zukunfts-Check

Bickendorf.

Beim Zunkunfts-Check in Bickendorf haben die Arbeitskreise die ersten Ergebnisse vorgestellt. Für geplante Verschönerungen und Umgestaltungen in der Nimstalgemeinde werden noch freiwillige Helfer gesucht, die sich bei Ortsbürgermeister Arnold Berg oder bei den Arbeitskreisleitern melden können. Bis zum 3. April findet außerdem eine Bürgerbefragung statt. Der Fragebogen ist beim Ortsbürgermeister erhältlich.