The Afghan Whigs

The Afghan Whigs melden sich endlich wieder mit neuen Songs zurück. Das Album "Do To The Beast" knüpft mit einigen Highlights problemlos an die Vorgänger an.

Eigentlich hätten sie die Helden des Grunge werden sollen, doch Nirvana waren dann doch die besseren Posterboys. Vielleicht waren und sind die Afghan Whigs auch einfach zu soulig für eine Rockband, ihre Songs zu bittersüß, Sänger Greg Dulli zu teuflisch. Auf ihrem Comeback-Album lodert die Flamme der Magie lichterloh, Songs wie "The Lottery" und "Algiers" hätten auch auf Überalben wie "Gentleman" und "Black Love" drauf sein dürfen.

The Afghan Whigs // Do To The Beast

Anspieltipp:
"The Lottery"
Fazit: White Soul Rock. Immer noch.