The House Taken Over

The House Taken Over

Musiktheater von Vasco Mendonca bietet das Grand Théâtre in Luxemburg am 06.02. und 07.02. Tickets gibt's unter theatres.lu im Vorverkauf für 20,- Euro.

(Luxemburg) Die Kurzgeschichte "Casa Tomada" des Argentiniers Julio Cortazar gehört in seinem Heimatland zu den Stoffen, auf die sich jeder Literaturschaffende einigen kann. Ein Geschwisterpaar wohnt in einem seit Generationen in Familienbesitz befindlichen Haus, in dem sie plötzlich Stimmen hören. Die beiden ziehen sich so lange vor diesen zurück, bis sie irgendwann sogar ihr Domizil ganz aufgeben. Für die Umsetzung als modernes Musiktheater nach dem portugiesischen Komponisten Vasco Mendonca sorgt unter anderem das grandiose Asko|Schonberg-Ensemble aus Amsterdam. Inszeniert wird das 60-minütige Stuck von Katie Mitchell.

Wo: Grand Théâtre // Wann: 06./07.02.
Beginn: 20:00h // Tickets: 20,- Euro

Mehr von Volksfreund