The Modern Art Of Circus

Trier · Bühne frei für den Zirkus der anderen Art! Flic Flac, eine der populärsten Eventshows, überzeugt auch 2017 mit einer energiegeladenen Show. Im September könnt ihr in den Genuss des neuen Programms „Farblos“ kommen, denn dann macht die internationale Truppe Halt in den Moselauen.

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; text-align: justify; line-height: 10.0px; font: 8.0px Frutiger}span.s1 {letter-spacing: 0.1px}Tierdressuren, Clowns und Zauberer? Denkste! Bei Flic Flac handelt es sich nicht um einen gewöhnlichen Zirkus, sondern eine reisende, innovative Performance-Show. Im Grunde genommen ist die runde Bühne in der Mitte des auffälligen, schwarz-gelben Zeltbaus - neben dem Zelt selbst - das Einzige, was vom klassischen Zirkus übriggeblieben ist. 1989 von den Brüdern und ehemaligen Artisten Benno und Lothar Kastein in Bocholt gegründet, kann das Showformat auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückblicken. Getreu dem Motto "Wir zeigen alles, außer Tiere" wird eine hochmoderne Inszenierung präsentiert, die die Zuschauer zwei Stunden lang in Staunen versetzt. Bei der aktuellen Show "Farblos", die im März 2017 Premiere feierte, stehen über 35, zum Teil mit renommierten Preisen ausgezeichnete Artisten aus elf Nationen im Rampenlicht, die allesamt Meister ihres Fachs sind und mit atemberaubenden Auftritten in schwindelerregender Höhe oder Akrobatik von Weltniveau das Publikum begeistern.

So kann man sich dieses Jahr unter anderem auf Jonglage, Hochseil, Schwungtrapez, Freestyle Jumper, Äquilibristik, das Todesrad oder den berühmt-berüchtigten Globe Of Speed freuen, bei dem mehrere Motorradkünstler gleichzeitig innerhalb einer überdimensionalen Stahlkugel ihre rasanten Runden drehen. Selbstverständlich darf eine gute Portion Comedy bei Flic Flac nicht fehlen. Doch nicht nur das Programm ist neu, auch die Zeltkonstruktion wurde erneuert und besitzt dank einer speziellen Konstruktion keine Innenmasten mehr - ihr habt also von jedem Platz aus uneingeschränkte Sicht auf die Bühne und das Geschehen! Karten für das Spektakel erhaltet ihr ab 24,- Euro unter 0700/66666611 und auf flicflac.de , hier gibt‘s auch das komplette Programm sowie weitere Infos zum Showereignis des Jahres.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort