Theater sucht antike Möbel

Theater sucht antike Möbel

TRIER. (red) Das Stadttheater Trier sucht dringend Möbel aus der Zeit um die Jahrhundertwende: Die Familie Eisenstein in der "Fledermaus" von Johann Strauß hat den Börsenkrach von 1873 nicht ohne Blessuren überlebt.

Umdennoch standesgemäß leben zu können, bräuchte sie dringend einige zeitgemäße Leihgaben:einen Schreibtisch im Stil der Jahrhundertwende, einen schön verzierten doppeltürigen Schrank, drei bis vier Aktenschränke, üppig verzierte Tischlampen, chinesische Vasen sowie einige Lampenschirme. Wer gegen Theater-Freikarten der Familie Eisenstein mit einer Möbel-Spende helfen kann, melde sich bitte unter Telefon 0651/718-3464.

Mehr von Volksfreund